Mitteilungspflichten bei Auslandsbeziehungen nach § 138 Absatz 2 und § 138b AO in der Fassung des Steuerumgehungsbekämpfungsgesetzes (StUmgBG)

Nach § 138 Absatz 2 Satz 1 Nummer 5 AO haben Steuerpflichtige mit Wohnsitz, gewöhnlichem Aufenthalt, Geschäftsleitung oder Sitz im Inland (inländische Steuerpflichtige) dem für sie nach §§ 18 bis 20 AO zuständigen Finanzamt im Zusammenhang mit Mitteilungen nach § 138 Absatz 2 AO auch die Art der wirtschaftlichen Tätigkeit des Betriebs, der Betriebsstätte, der Personengesellschaft, Körperschaft, Personenvereinigung, Vermögensmasse oder der Drittstaat-Gesellschaft mitzuteilen

Deutschland muss nun Gewinnabführungs- und Verlustübernahme-Verträge anerkennen, die nach den Rechtsvorschriften eines anderen EU- oder EWR-Mitgliedstaats geschlossen wurden

Obwohl Deutschland die rechtlichen Grundlagen bereits geschaffen hat, verweigert die Steuerverwaltung die Anerkennung der Gewinnabführungs- und Verlustübernahme-Verträge. Mit Mitteilung vom 25.07.2019 forderte die EU-Kommission Deutschland auf, binnen zwei Monate die Gewinnabführungs- und Verlustübernahme-Verträge von Unternehmen anzuerkennen, die ihren Verwaltungssitz nach Deutschland verlegen. Durch die Weigerung werden Unternehmen mit Sitz in einem anderen EU-/EWR-Mitgliedstaat daran gehindert, […]

Auswandern ist so einfach wie umziehen!

Wenn man es richtig macht, dann genießt man legal folgende Vorteile:
Keine oder minimale Steuern! Buchhaltung- und Bilanzpflicht entfällt. Steuerberater nicht erforderlich. Keine behördlichen Auflagen. Kein Mindestaufenthalt. Leben wo man will.
Ergebnis: Mehr Geld kann man nicht verdienen.

Wie Sie Ihre steuerliche und wirtschaftliche Situation sofort erfolgsentscheidend verbessern können!

arum Auswanderer, Perpetual Traveler und digitale Nomaden unbedingt eine Aufenthaltsgenehmigung und eine Steuernummer in Paraguay brauchen!

Keine Rechtsform bietet mehr Sicherheit und Haftungsfreiheit als eine US Corporation!

Egal, ob man in Deutschland wohnt oder nicht, es gibt keine vernünftige Alternative zu einer US Corporation, wenn man Kunden in Deutschland, Brexit-England sowie in den EU- und EWR-Staaten hat.
Keine Rechtsform bietet mehr Sicherheit und Haftungsfreiheit als eine US Corporation!
Weniger als NULL STEUERN kann man nicht bezahlen!

Falschmeldungen als Umsatztreiber?

Heuermann veröffentlichte den Handelsregistereintrag meiner US-Corporation und dilettiert, dass meine Delaware-Corporation in den USA nicht steuerfrei wäre, und suggeriert als Begründung, dass keine EIN-Steuernummer beantragt wird. Hier ein Ausschnitt: Was Christoph Heuermann offensichtlich fehlt, ist das Grundwissen. Eine Corporation, die in den USA nicht steuerpflichtig ist, kann eine EIN-Number auch nur zum Zwecke der Bankkonteneröffnung […]

Staatenloser – Staaten Loser – Penner ohne Land?

Staatenloser – Staaten Loser – Penner ohne Land?
Ich möchte kein „Staaten-Loser“ sein, niemals freiwillig meine deutsche Staatsbürgerschaft aufgeben.
Ich träume davon, dass Deutschland eines Tages eine echte Demokratie wird.
Ich stehe zu dem Land, in dem ich die Freiheit zu besten Konditionen genießen kann: Paraguay.
Paraguay ist für mich in jeder Hinsicht konkurrenzlos.
Werde kein staatenloser Penner!

Heuermann’s neueste Fake-News über Paraguay

Sei kein „Staaten-Loser“, der sich auf die Fake-News eines Tieffliegers verlässt.
Es steht überhaupt nicht zur Debatte, dass irgendjemand sein Welteinkommen in Paraguay versteuern müsse.
Das Territorial-Prinzip wird nicht angetastet. Auslandseinnahmen sind und bleiben in Paraguay steuerfrei.
Man sollte sich deshalb nicht an Provisionsberatern, Versicherungsvermittlern, Immobilienmaklern, MLM-lern, Vielfliegern, Tieffliegern und Hasardeuren orientieren, die bestrebt sind nur das zu vermitteln, woran sie am meisten verdienen und denen der Kunde praktisch egal ist.